Das „Chez David“ in Sitterswald wird an den vier Adventssonntagen immer von 16 Uhr bis 20:30 Uhr in ein kleines Weihnachtsdorf sein.

David Nussbaum und Vanessa Zauner haben sich für die schönste Zeit des Jahres etwas einfallen lassen und holen den Zauber der Adventszeit zu ihrem Lokal nach Sitterwald. An allen vier Sonntagen gibt es rund um den festlich geschmückten Weihnachtsbaum auf der Außenterrasse und im Restaurant allerlei Leckereien und Delikatessen aus der Region. Es wird riechen nach Maronis, Zimtwaffeln und den dem köstlichen Glühwein von Schwiegermutter Evi Zauner.

Die Besucher können sich nicht nur auf Traditionsgerichte aus dem Saarland, wechselnde Eintöpfe und viele hausgemachte kulinarische Spezialitäten freuen, wie nur Chef David sie kann. Über die Landesgrenzen hinaus sind Davids Foie Gras oder auch seine Wilpatés bekannt. Kenner wissen die Kooperation mit den Jägern von „Chasse et Nature“ zu schätzen, die das Restaurant schon seit Jahren mit Wild aus dem Bitcher Land versorgen. Neben dem hervorragenden hausgeräucherten Schinken, können auch Salamis und Fleisch vom Reh und Wildschwein gekauft oder auch für die Feiertage bestellt werden.

An jedem Adventssonntag gibt es ein besonderes Programm, das kuliarisch von Winzern oder Weinhändlern mit Verkostung und Verkauf begleitet wird.

Im Außenbereich gilt bis auf weiteres die 2G Regel. Bitte halten Sie am Eingang die dafür erforderlichen Dokumente bereit.

  • 1. Advent 28.11.2021: Weinhnachtsmarkt mit Leckereien und den Weinexperten von Cru Sauvage
  • 2. Advent 05.12.2021:  Der „Teufelsgeiger“ Wolfgang Wehner begleitet uns durch den Nachmittag und …. ward ihr auch alle lieb? … der Nikolaus wird uns besuchen.
  • 3. Advent 12.12.2021: Weihnachtsmarkt mit Leckereien, weiteres Programm wird noch bekannt gegeben (Zusagen stehen noch aus)
  • 4. Advent 19.12.2021: Weihnachtsmarkt mit Leckereien, dem Winzer Joachim Laqué vom Gut von Beiden aus der Pfalz und Livemusik mit Werner Fünfrock.

Newsletteranmeldung